5 Zoll Echtdampfmodelle. BR 98.3 Glaskasten, BR 61 013 sowie BR 24 009

5 Zoll Echtdampfmodelle eingetroffen.

Alles fing vor einigen Wochen an. Uns wurde eine Sammlung mit Spur 1 und H0 Modellen angeboten. Die Erben hatten vorerst keine Inventarliste und die Modell waren in einer alten Apotheke im Keller. Seit über 20 Jahren lagen die Schmuckstücke nun schon in dem Keller.

Als wir dann die ersten Bilder bekommen hatten legten wir mit der Kalkulation sofort los. Noch in der selben Woche konnten wir unser Angebot abgeben. Der Preis war gut und die Erben entschlossen sich die Modelle an uns zu verkaufen.

Einige Tage später waren wir vor Ort und holten die Sammlung ab. Dort wurden wir dann gefragt ob wir auch Interesse an “Gartenbahn” hätten. Daraufhin wurde eine Tür in einen dunklen unbeleuchteten Kellerraum geöffnet. Damit hatten wir nicht gerechnet. Im schwachen Licht unserer Handy- Lampen schauten wir auf eingestaubte Vitrinen. Darin befanden sich 5 Zoll Echtdampfmodelle. Eine BR 24 009, BR 61 013 sowie ein wunderschöner “Glaskasten” BR 98.3.

5 Zoll Echtdampfmodelle, 5 Zoll Dampflok

Die Modelle haben wir dann so gut es ging in Augenschein genommen. Ob Sie funktionsfähig waren konnte uns keiner der Anwesenden sagen.
Wieder zu Hause mussten wir uns überlegen ob wir die Modell auch kaufen wollten und wie man Sie aus dem Keller holen könnte ohne die wertvollen 5 Zoll Echtdampfmodelle zu beschädigen.

Der Abtransport
Noch nie haben wir solch schwere Modelle transportiert. Also haben wir unseren Anhänger und unsere stärksten Jungs eingepackt. Die Treppe war sehr eng und steil, das hat die ganze Sache zu einer Herausforderung gemacht. Aber schlussendlich haben wir alle Modell in nur 2 Stunden aus dem Keller geholt und verladen.

 

5 Zoll Echtdampflokomotiven testen.
Wir werden die Modelle nun bei uns im Lager inspizieren und anschließen mit Echtdampf erfahrenen Eisenbahnern die Modelle prüfen. Ganz wichtig ist dabei die Kesseldruck Prüfung. Hierzu wird es dann auch nochmal einen Beitrag und auch ein besseres Video zu den dampfenden Modellen geben. Seit also gespannt was noch so kommt.

© by modellbahn-rhein-main.de | All rights reserved | powered by ONE AND O

0